HomeImpressumHaftung

Hebammensprechstunde


Ich bin Ulrike Zade und bin 2 Tage nach dem errechneten Entbindungstermin 1986 in Nauen geboren.

MNach dem Abitur habe ich meine Ausbildung zur Hebamme in Schwerin und Rostock absolviert. In dieser spannenden und interessanten Zeit konnte ich viele Kenntnisse erwerben. Seit dem Ende meiner Ausbildung 2009 bin ich in der Havellandklinik in Nauen angestellt.

Ganz besonders am Herzen liegt mir die Unterstützung werdender Mütter und wachsender Familien. Deswegen ist mir die Betreuung von der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit sehr wichtig. Dieser Zeitraum ist ein wichtiges Fundament für die Bindung des Kindes an die Familie. Darüber hinaus wird auch das „Eltern-werden“ zusätzlich in den Vordergrund gestellt. Dabei unterstütze ich Sie gerne. Um dieses Zusammenwachsen best möglich zu fördern, biete ich Vorbereitungskurse, Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, die Betreuung nach der Entbindung und in der Stillzeit an.

Im Oktober 2013 bekam ich die Möglichkeit, mit einer Hebammensprechstunde in der Frauenarztpraxis von Frau Röding zu beginnen. Hierdurch konnte sie ihr Betreuungsspektrum erweitern und ich bekam die Möglichkeit, werdenden Eltern die Arbeit einer Hebamme vorzustellen.

Fragen und Probleme können in dieser Zeit persönlich mit mir besprochen werden.

Zusätzliche Leistungen:
- Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen und schreibenvon CTG’s
- Homöopathische Behandlung von auftretenden
Schwangerschaftsbeschwerden
- Kinesiotaping
- Kursberatung
- Hilfe beim Finden einer Hebamme sowie Geburtsort

Alle diese Leistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen getragen.

Die Begleitung durch eine Hebamme steht jeder werdenden Mutter von der Feststellung der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit zu. Deswegen sollte auch frühzeitig die Suche nach der Hebamme beginnen, die den gewünschten Betreuungsumfang anbietet.

Nach der Geburt begleitet Ihre Hebamme Sie und Ihr Neugeborenes zu Hause weiter.

- Beobachtung der (Gewichts-) Entwicklung
des Kindes
- Heilungsprozess des Nabels
- Wundheilungs- und Rückbildungsvorgänge
Ihres Körpers
- Hilfestellung beim Stillen
- Beikostumstellung
- 6-8 Wochen nach der Geburt kann mit einem Rückbildungskurs begonnen werden, um die körperlichen Veränderungen aus der Schwanger-schaft wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Praxis Nauen
Berliner Straße 66
14641 Nauen

Telefon03321/45 30 09
Telefax03321/45 15 12

Öffnungszeiten
Mo08.30-13.00 Uhr
Di07.00-13.00 Uhr
Mi14.00-19.00 Uhr
Do14.00-19.00 Uhr
Fr08.30-13.00 Uhr

info@praxis-roeding.de

hebammensprechstunde das-gruene-schaf maedchensprechstunde